Jahreshauptversammlung 2006

Jahreshauptversammlung

20.01.2006
Jahreshauptversammlung 2006

Um es mit den Worten des Wehrführers Bruno Heller vorwegzunehmen: Die Versammlung war eine runde und harmonische Veranstaltung, die den Gemeinschaftsgeist der Norderbraruper Wehr widerspiegelte. An guter und respektvoller Kameradschaft erfreute sich auch die fast komplett erschienene Ehrenabteilung ebenso, wie am Engagement und der Einsatzfreude der deutlich verjüngten Aktivenriege.
Die neuen Kameraden Sebastian Singhofen, Simon Petersen, Daniel Michaelis, Wulf Nagelschmidt und Christoph Wacker wurden einstimmig in die Wehr aufgenommen. Der Wehrführer freute sich über die problemlose Integration der Neuen. Wulf Nagelschmidt brachte es auf den Punkt, indem er sich für die freundschaftliche Aufnahme in eine flache Hirachiestruktur bedankte, in welcher sich der Wehrführer als Erster unter gleichen versteht.
Die gute Kameradschaft dokumentierten auch die vom Wehrführer vorgenommenen Beförderungen und Ehrungen. So wurde Maik Neve zum Hauptfeuerwehrmann befördert, der abwesende Michael Münz wird bei der nächsten Übung Oberfeuerwehrmann. Beide Kameraden zeigten vorbildlichen Einsatz. Für langjährige Treue wurden geehrt: Maik Neve (10 Jahre), Uwe Petersen und Bernd Wacker (20 Jahre), Peter Nickels und Rolf Taube (30 Jahre) sowie Fritz Müller, Lothar Herrmann und Klaus Rasmussen (40 Jahre).
Als neues Mitglied wurde Karsten Witt willkommen geheißen, der zuvor bereits in der Ahnebyer Wehr seinen Dienst versah.
Nach einem ausgezeichneten Imbiss, wurden im Verlaufe der 3-stündigen Versammlung alle obligatorischen Regularien und Wahlen abgehalten, bei denen unter anderem der letztjährige Festausschuss bestätigt wurde. Die Ehrengäste Bürgermeister Wolf Rüdiger Gramm und Amtswehrführer Rainer Erichsen überbrachten Grußworte und wichtige Informationen zur Wehr und aus deren Umfeld.
Am Ende dankte Bruno Heller den Kameraden für die Teilnahme an der Versammlung und für die stete Dienstbereitschaft. Er wünschte allen stets eine unfallfreie Heimkehr von allen FF-Aktivitäten

 
» Zurück